Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

Grundlegendes

Diese Datenschutzerklärung soll die Nutzer dieser Website über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den Websitebetreiber

Dörte Stahl
Kunkelsberg 20
45239 Essen

Tel.: 0201/ 507 269 43
mail@lernallee.de
http://www.lernallee.de/impressum-kontakt-doerte-stahl/

informieren.

Der Websitebetreiber nimmt Ihren Datenschutz sehr ernst und behandelt Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften. Da durch neue Technologien und die ständige Weiterentwicklung dieser Webseite Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vorgenommen werden können, empfehlen wir Ihnen sich die Datenschutzerklärung in regelmäßigen Abständen wieder durchzulesen.

Die rechtlichen Grundlagen dieser Datenschutzerklärung ergeben sich aus dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG).

Definitionen der verwendeten Begriffe (z.B. “personenbezogene Daten” oder “Verarbeitung”) finden Sie in Art. 4 DSGVO.

Zugriffsdaten

Wir, der Websitebetreiber bzw. Seitenprovider, erheben aufgrund unseres berechtigten Interesses (s. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) Daten über Zugriffe auf die Website, sogenannte Serverlogfiles. Die Server-Logfiles werden auf dem Server werden auf dem Website-Server gespeichert.  Folgende Daten werden so protokolliert:

  • Besuchte Website
  • Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes
  • Menge der gesendeten Daten in Byte
  • Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten
  • Verwendeter Browser
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Verwendete IP-Adresse

Die Speicherung der Daten erfolgt aus Sicherheitsgründen, um z. B. Missbrauchsfälle aufklären zu können und zur statistischen Auswertung. Die Daten werden regelmäßig gelöscht. Müssen Daten aus Beweisgründen aufgehoben werden, sind sie solange von der Löschung ausgenommen bis der Vorfall endgültig geklärt ist.

Erfassung und Verarbeitung personenbezogener Daten

Der Websitebetreiber erhebt, nutzt und gibt Ihre personenbezogenen Daten nur dann weiter, wenn dies im gesetzlichen Rahmen erlaubt ist oder Sie in die Datenerhebung einwilligen.

Als personenbezogene Daten gelten sämtliche Informationen, welche dazu dienen, Ihre Person zu bestimmen und welche zu Ihnen zurückverfolgt werden können – also beispielsweise Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer.

Diese Website können Sie auch besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Zur Verbesserung unseres Online-Angebotes speichern wir jedoch (ohne Personenbezug) Ihre Zugriffsdaten auf diese Website (Server-Logfiles, siehe oben). Zu diesen Zugriffsdaten gehören z. B. die von Ihnen angeforderte Datei oder der Name Ihres Internet-Providers. Durch die Anonymisierung der Daten sind Rückschlüsse auf Ihre Person nicht möglich.

Kontakt per Mail oder Telefon über diese Website

Nehmen Sie mit mir als Websitebetreiber durch die angebotenen Kontaktmöglichkeiten Verbindung auf, werden Ihre Angaben gespeichert, damit auf diese zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage zurückgegriffen werden kann. Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO (vorvertraglicher Maßnahmen).
Gespeichert werden nur die Daten, die aus Ihrer Mail hervorgehen; das können neben der E-Mail Adresse auch Anschrift, Telefonnummer und weitere in der E-Mail stehenden Daten sein. Hinterlassen Sie eine Nachricht auf einer Mailbox / Anrufbeantworter, so wird diese Nachricht nur bis zum Abhören der Nachricht – maximal eine Woche – gespeichert. Diese Speicherung dient nur der Kontaktaufnahme meinerseits.

Ohne Ihre Einwilligung werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben.

Cookies

Diese Website verwendet Cookies zur pseudonymisierten Reichweitenmessung, die entweder von unserem Server oder dem Server Dritter an den Browser des Nutzers übertragen werden. Bei Cookies handelt es sich um kleine Dateien, welche auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Ihr Browser greift auf diese Dateien zu. Durch den Einsatz von Cookies erhöht sich die Benutzerfreundlichkeit und Sicherheit dieser Website.

Falls Sie nicht möchten, dass Cookies zur Reichweitenmessung auf Ihrem Endgerät gespeichert werden, können Sie dem Einsatz dieser Dateien hier widersprechen:

Gängige Browser bieten die Einstellungsoption, Cookies nicht zuzulassen. Hierbei helfen Ihnen folgende Links:

Hinweis: Es ist nicht gewährleistet, dass Sie auf alle Funktionen dieser Website ohne Einschränkungen zugreifen können, wenn Sie entsprechende Einstellungen vornehmen

Einbindungen von Diensten und Inhalten Dritter

Diese Website bindet auf einigen Seiten Inhalte Dritter ein. Diese Drittanbieter (Details siehe konkrete Drittanbieter unten) erfassen zumindest Ihre IP-Adresse. Ohne das Erfassen Ihrer IP-Adresse wären diese Inhalte auf dieser Seite nicht sichtbar.

Drittanbieter

a) Youtube-Videos

Wenn Sie eine Seite mit einem eingebundenen / eingebettetem YouTube-Video besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird diesem Server mitgeteilt, welche  Seite/n Sie besucht haben. Diese Angaben können gespeichert werden.
Die Nutzung von Inhalten von YouTube und die damit verbundene Speicherung von Daten dient der Optimierung und inhaltlichen Erweiterung dieses Online-Angebots und stellt so ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.
Weitere Informationen darüber, wie YouTube mit (Ihren) Nutzerdaten umgeht (u.a. welche Daten für welche Zwecke wie lange gespeichert werden) finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

b) Slideshare.net

Wenn Sie eine Seite mit eingebundenen / eingebettetem Slideshare-Inhalten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von LinkedIn / Slideshare  hergestellt (Das Onlineangebot Slideshare.net gehört zum Unternehmen LinkedIn). Dabei wird diesem Server mitgeteilt, welche Seite/n Sie besucht haben. Diese Angaben können gespeichert werden.
Die Nutzung von Inhalten von Slideshare / Linkedin und die damit verbundene Speicherung von Daten dient der Optimierung und inhaltlichen Erweiterung dieses Online-Angebots und stellt so ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.
Weitere Informationen darüber, wie LinkedIn / Slideshare mit (Ihren) Nutzerdaten umgeht (u.a. welche Daten für welche Zwecke wie lange gespeichert werden) finden Sie in der Datenschutzerklärung von LinkedIn: https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy?trk=uno-reg-guest-home-privacy-policy#collect .

c) Prezi.com

Wenn Sie eine Seite mit eingebundenen / eingebettetem Prezi-Inhalten (Online-Präsentationen, die mit dem Online-Angebot Prezi.com erstellt werden) besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von Prezi.com  hergestellt. Dabei wird diesem Server mitgeteilt, welche Seite/n Sie besucht haben. Diese Angaben können gespeichert werden.
Die Nutzung von Inhalten von Prezi.com und die damit verbundene Speicherung von Daten dient der Optimierung und inhaltlichen Erweiterung dieses Online-Angebots und stellt so ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.
Weitere Informationen darüber, wie Prezi.com mit (Ihren) Nutzerdaten umgeht (u.a. welche Daten für welche Zwecke wie lange gespeichert werden) finden Sie in der Datenschutzerklärung von LinkedIn: https://prezi.com/privacy-policy/ .

d) Google Web Fonts

Diese Website (dieses Online-Angebot)  setzt zur nutzerfreundlichen und einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts ein, die von Google bereitgestellt werden. Die Nutzung Google Web Fonts stellt daher ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die Schriftarten (Web Fonts) in ihren Browsercache / Browserverlauf, um Texte mit den eingebundenen Schriftarten lesbar und ansprechend anzuzeigen. Dabei wird eine Verbindung zu den Servern von Google  hergestellt und Google erlangt Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse die Seite aufgerufen wurde. Diese Angaben können gespeichert und verarbeitet werden.

Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt.
Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/policies/privacy/.

e) Jetpack

Diese Website / dieses Online-Angebot nutzt das PlugIn-Bundle (auch Toolkit genannt) ‚Jetpack‘. Durch Aufrufen der Seiten, die mit Jetpack-Funktionen arbeiten, werden Daten von Ihnen an Jetpack gesendet und dort gespeichert und möglicherweise verarbeitet. Informationen zum Umgang von Jetpack mit Ihren Daten finden Sie hier: https://jetpack.com/support/for-your-privacy-policy/

Diese PlugIns des Bundes / diese Bestandteile sind aktiviert und speichern folgende Daten:

(1) Carousel / Darstellung von Fotos auf der Website („Stelle Bilder und Galerien in  Vollbildanzeige dar und Foto-Metadaten (Exif) im Karussell zeigen)“:
Dieses PlugIn / Tool dient der nutzerfreundlichen und einheitlichen Darstellung von Fotos und stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.
Diese Daten werden gespeichert und verarbeitet: IP-Adresse, WordPress.com-Benutzer-ID (falls angemeldet), WordPress.com-Nutzername (falls angemeldet), User-Agent, Besuchs-URL, verweisende URL, Zeitstempel des Ereignisses, Browsersprache, Ländercode.

(2) Protect – Schutz vor Brute-Force-Angriffen:
Dieses PlugIn dient dem Schutz vor Angriffen auf dieses Online-Angebot und schütz es vor Zerstörung (Hacking).  Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.
Diese Daten werden gespeichert und verarbeitet:  Um die Login-Aktivität zu überprüfen und betrügerische Versuche zu blockieren, werden die folgenden Informationen verwendet: IP-Adresse des Benutzers versuchen, E-Mail-Adresse / Benutzername des Benutzers versuchen (z. B. gemäß dem Wert, den sie während des Login-Vorgangs zu verwenden versuchten) und alle IP-bezogenen HTTP-Header, die dem versuchenden Benutzer zugeordnet sind.
Aktivitätsverfolgung: Fehlgeschlagene Anmeldeversuche (dazu gehören IP-Adresse und Benutzeragent). Wir setzen auch einen Cookie (jpp_math_pass) für 1 Tag, um zu erinnern, ob / wann ein Benutzer erfolgreich ein mathematisches Captcha abgeschlossen hat, um zu beweisen, dass es sich um einen echten Menschen handelt.
Synchronisierte Daten: Fehlgeschlagene Anmeldeversuche, die die IP-Adresse des Benutzers, den versuchten Benutzernamen oder die E-Mail-Adresse sowie Informationen zum Benutzeragenten enthalten.

f) Information: Statistik- und Analysetools (wie Google Analytics) werden von diesem Online-Angebot ncht verwendet.

Soziale Medien / soziale Netzwerke

Ich betreibe Präsenzen in sozialen Netzwerken / sozialen Medien (allgemein als Plattformen bezeichnet) wie Facebook, Instagram, Twiter, LinkedIn, Xing, Slideshare, Pinterest. Dort können Nutzer (Interessenten, Kunden) mit mir in Kontakt treten, sich informieren  und mit mir kommunizieren.  All diese Plattformen erheben und verarbeiten Daten, wenn Sie eine solche Plattform aufrufen (ob mittels Internetadresse via Brower oder per App). Hier gelten die Datenverarbeitungsrichtlinien der Betreiber der Plattformen.
Wenn Sie meine Online-Präsenzen auf diesen Plattformen aufrufen und mit mir dort in Kontakt treten (beispielsweise Beiträge liken, kommentieren oder andere Formen der digitalen Reaktion, Retweets versenden, Nachrichten senden …) verarbeite ich diese / Ihre Daten zum Zwecke der Beantwortung Ihrer Anfrage (beispielsweise Nachricht, Kommentar) oder Reaktion und deren Abwicklung. Ihre Daten werden demnach von mir verarbeitet, jedoch nicht von mir, sondern vom Betreiber der Plattform, gespeichert. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten meinerseits ist bei Anfragen Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO und bei allgemeineren Aktionen / Reaktionen Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO

Rechte des Nutzers

Sie haben als Nutzer das Recht, auf Antrag eine kostenlose Auskunft darüber zu erhalten, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden. Sie haben außerdem das Recht auf Berichtigung falscher Daten und auf die Verarbeitungseinschränkung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Falls zutreffend, können Sie auch Ihr Recht auf Datenportabilität geltend machen. Sollten Sie annehmen, dass Ihre Daten unrechtmäßig verarbeitet wurden, können Sie eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einreichen.

Löschung von Daten

Sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten (z. B. Vorratsdatenspeicherung) kollidiert, haben Sie ein Anrecht auf Löschung Ihrer Daten. Von uns gespeicherte Daten werden, sollten sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr vonnöten sein und es keine gesetzlichen Aufbewahrungsfristen geben, gelöscht. Falls eine Löschung nicht durchgeführt werden kann, da die Daten für zulässige gesetzliche Zwecke erforderlich sind, erfolgt eine Einschränkung der Datenverarbeitung. In diesem Fall werden die Daten gesperrt und nicht für andere Zwecke verarbeitet.

Widerspruchsrecht

Nutzer dieser Webseite können von ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen und der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten zu jeder Zeit widersprechen.

Wenn Sie eine Berichtigung, Sperrung, Löschung oder Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten wünschen oder Fragen bzgl. der Erhebung, Verarbeitung oder Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten haben oder erteilte Einwilligungen widerrufen möchten, wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse: mail@lernallee.de

Diese Datenschutzerklärung wurde mit Mustertexten von https://www.datenschutz.org/datenschutzerklaerung-website/#datenschutzerklaerung-fuer-eine-website-vorlage-zum-download und enthält eigene Ergänzungen und Spezifikationen.

 

Kommentare sind geschlossen.